Demenzgarten Bous

Auftraggeber: Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken
Projekt: Aussenanlagen SeniorenHaus Bous, Demenzgarten + Umfeld des Neubaus des Seniorenhauses
Zeitraum: 2011 - 2016

Ein kleiner umschlossener Innenhof war zu einem Garten für an Demenz erkrankte Menschen zu entwickeln, zu einem sog. Demenzgarten.
Der Garten sollte einerseits eine gewisse Abwechslung anbieten, andererseits aber auch keine Verwirrung beim Bewohner hervorrufen, die Sinne sollten angesprochen werden, Tastsinn, Geruchssinn, die Empfindung für Farben.
Der Raum soll gleichzeitig auch beruhigendes Umfeld sein.
Die Jahreszeiten sichtbar machen über vertraute Gehölze, Stauden und Kräuter mit Farbaspekten und Duft, neben den Bänken am Weg jeweils ein Duftteppich aus Thymian.
Kräuter und Salate können auf kleinem Raum in einem Hochbeet, das direkt entlang der Terrasse steht, angebaut werden.

Zum Vergrößern bitte auf das große Bild klicken:
bous-demenz1bous-demenz2Ein durchgehender Handlauf von der Terrasse den Weg entlang bis zur nächsten Tür gibt auch Orientierungbous-demenz5bous-demenz6bous-demenz3